Alles aus einer Hand – Bürgermeisterin besucht neuen Baufachmarkt der Alfred Crone GmbH

v.l.: Bürgermeisterin Imke Heymann, Thomas Crone, Vanessa Crone Foto: © H.-G. Adrian

[Ennepetal] „Alles aus einer Hand“ bietet die Alfred Crone GmbH an der Milsper Straße rund um das Thema „Bauen“ den Menschen in der Region seit über 70 Jahren.
Das Kerngeschäft mit Baumaterialien für den Hoch- und Tiefbau wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut um die wachsenden Ansprüche der Kunden erfüllen zu können.
Nun wurde folgerichtig das Angebot mit hohem finanziellem Aufwand um einen attraktiven Baufachmarkt erweitert, der am 7. Januar eröffnet wurde und ein Bindeglied zwischen gewerblichen Kunden und Privatkunden darstellt.
Grund genug für Bürgermeisterin Imke Heymann, gemeinsam mit Wirtschaftsförderin Rabea Kreikenbaum dem Inhaberehepaar Vanessa und Thomas Crone, das die Alfred Crone GmbH in 3. Generation führt, einen Besuch abzustatten.
Der neue Fachmarkt bietet eine Vielzahl von interessanten Produkten und Innovationen. Rund 2500 neue Artikel, wie Werkzeuge, Schrauben, Arbeitskleidung, Farben und Türen gehören ab jetzt zum Sortiment. Ein Mustergarten im Außenbereich gibt dem Privathaushalt und dem Garten-und Landschaftsbau einen Überblick über Materialien und Verlegarten.
„Ich finde es toll, dass die Alfred Crone GmbH an den Standort Ennepetal glaubt und mit diesem Fachmarkt das Angebot mit qualitativ hochwertigen Produkten in unserer Stadt bereichert“, so Imke Heymann.
Vanessa und Thomas Crone wollen sich aber jetzt nicht zurücklehnen und ausruhen: Im Februar startet die Anpassung und Modernisierung der Lagerlogistik.

.

.

.

.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.